Pfirsich

Pfirsich

Pfirsich

Ich gehöre als älteste Kulturobstsorte mit der Mandel, der Nektarine und der Aprikose zu der Familie der Rosengewächse. Da ich ursprünglich aus Zentralasien stamme, werde ich auch „Persischer Apfel„ oder „Persische Pflaume“ genannt.

Ich habe eine samtige Haut, was mich sehr schön aussehen lässt. Da ich nicht nur angenehm süß schmecke sondern auch viel an Vitamin C und Kalium in mir trage, bin ich auch bei kleinen Kindern sehr beliebt.

Im Juli, August und September findest du mich als Freiland- aber auch als Importware in den Geschäften.

Trotz meiner samtigen Haut muss ich auch kurz unter den Wasserhahn gehalten werden, bitte wasche mich mit Wasser. Schneide mich in der Mitte durch und drehe meine beiden Hälften gegeneinander. Den Kern kannst du jetzt je nach Reifezustand und Sorte ganz leicht vom Fruchtfleisch lösen.

Erntezeit

JAN
FEB
MRZ
APR
MAI
JUN
JUL
AUG
SEP
OKT
NOV
DEZ

Als Freilandware wachse ich in Kalifornien, China, Italien und Deutschland. In Belgien und Niederlande werde ich im Treibhaus produziert.

fruchtlexikon-world-pfirsich