Das FruchtBar Upcycling Programm

Nachhaltigkeit und soziale Verantwortung sind uns wichtig. Wir bieten als bislang einziger Hersteller von Lebensmitteln im Quetschbeutelbereich unseren Kunden ein umfangreiches und seit Jahren erfolgreiches Up- und Recyclingprogramm an. Durch unsere Upcycling-Aktion schonen wir die Umwelt und fördern gleichzeitig mehrere Behindertenwerkstätten in Deutschland.
Du kannst deine eigenen Quetschbeutel sammeln und an uns zurück senden.

zum Formular
2.375.281 leere Quetschbeutel
wurden seit 2010 schon an uns zurückgeschickt

Welche Quetschies sind für das Upcycling geeignet

Quetschbeutel für das Upcycling eignen erkennst du am Hinweis auf der Rückseite der Verpackung.
Recyclingfähige Quetschbeutel erkennst du am „Made for Recycling“ Logo auf der Rückseite. Diese Quetschbeutel eigenen sich nicht für das Upycling Programm weil wir aus dem recyclingfähigem Material leider keine Taschen nähen können.

Upcycling Ablauf

Ihr habt mindestens 30 leere FruchtBar Quetschbeutel-Verpackungen mit Upcycling Hinweis auf der Rückseite gesammelt?

Icon Recycling braun
1. Quetschbeutel zählen und Produkt aussuchen
30 leere Beutel
Mäppchen oder Frühstücksbeutel
50 leere Beutel
Tasche oder Kulturtasche
80 leere Beutel
Mini-Shopper
150 leere Beutel
Mama-Shopper oder Umhängetasche
250 leere Beutel
XXL-Shopper
2. Formular ausfüllen

Dann füllt dieses Formular aus und legt es dem Paket bei.

zum Formular
3. Beutel an FruchtBar senden

Bitte wasche die Beutel aus und schicke sie mit Deckel an folgende Adresse senden:

jufico GmbH
Upcycling-Programm
Justus-von-Liebig-Ring 4–6
82152 Krailling

Wenn ihr mehrere Produkte gewählt habt, könnt ihr dennoch alle Beutel dafür in einem gemeinsamen Paket an uns schicken!

4. Bunte Produkte werden in Förderwerkstätten genäht

FruchtBar lässt aus euren Beuteln in verschiedenen deutschen Förderwerkstätten farbenfrohe Upcycling-Produkte nähen. Die Taschen und Mäppchen werden in reiner Handarbeit, mit jeder Menge Liebe im Detail und vielen kleinen aufwendigen Schritten hergestellt.

5. Upcycling Produkt macht sich auf den Weg zu Dir

Wir schicken Dir dein Upcycling Produkt nach 3-4 Wochen kostenlos zurück. Du zahlst nur die Versandkosten, um die leeren Quetschbeutel zu uns zu senden.

Aus Quetschie Verpackungen entstehen tolle bunte Taschen
Isa - Upcycling
Fragezeichen

Ihr fragt, wir antworten

1. Was bedeutet Recycling?
Unter dem Begriff Recycling bzw. dem deutschen Begriff Müllverwertung wird der Prozess verstanden, dass Abfallprodukte wiederverwertet bzw. deren Ausgangsmaterialien zu Sekundärrohstoffen verwertet werden. Die so produzierten Stoffe werden als Recyclat oder Regenerat bezeichnet.
2. Was bedeutet Upcycling?
Wir bieten unseren Kunden ein umfangreiches und seit Jahren erfolgreiches Upcycling-Programm an. Was das bedeutet? Wir machen aus verbrauchten Quetchie-Beuteln schöne neue Produkte. So bieten wir beispielsweise Mäppchen, Geldbeutel, Rucksäcke und vieles mehr an. Dafür muss einfach eine bestimmte Anzahl an Quetschbeuteln (mindestens 30 Beutel) eingeschickt und das gewünschte Produkt genannt werden. Mehr zu unserem Upcycling Programm und zum genauen Ablauf findest Du auf unserer Website.
3. Woher weiß ich, ob sich mein Quetschbeutel für Recycling oder Upcycling eignet?
Diese Information findest Du ganz leicht auf der Rückseite des gekauften Quetschies. Dort siehst du entweder die Recycling-Graphik (bestehend aus der Erklärung zur richtigen Entsorgung des Beutels) oder die Upcycling-Graphik (bestehend aus dem Verweis auf unser Upcycling Programm zur Einsendung von mindestens 30 Beuteln.)
4. Ich habe so viele Quetschbeutel-Verpackungen gesammelt, dass ich mehrere Upcycling-Produkte gewählt habe. Soll ich einzelne Pakete verschicken?
Nein, auch wenn ihr mehrere Produkte gewählt habt, könnt ihr dennoch alle Beutel dafür in einem gemeinsamen Paket an uns schicken!
5. Müssen die leeren Quetschbeutel gereinigt werden, bevor ich sie an euch sende?
Die Quetschbeutel werden bei uns nochmal professionell gewaschen. Daher ist es völlig ausreichend, wenn Du die Quetschies einfach einmal mit Wasser befüllst, kurz schüttelst, ausleerst und mit dem Deckel wieder verschließt. Bitte den Beutel nicht aufschneiden, denn sonst können wir ihn nicht mehr weiterverarbeiten!
6. Soll ich die Quetschbeutel mit Deckel an euch senden?
Zur Vermeidung von Schimmelbildung und Auslaufen der Beutel bitten wir unsere Sammler die Deckel auf den Beuteln zu lassen. Wenn die Beutel aber sauber sind und nicht mehr auslaufen, ist es kein Problem, wenn sie ohne Deckel an uns geschickt werden.

Hast Du Fragen zu unserem Upcycling Programm?

Dann wende dich per E‐Mail an Isa: recycling@jufico.com
oder per Post an jufico GmbH,
Justus-von-Liebig-Ring 4–6, 82152 Krailling

schreib uns

Hier kannst du die Upycling Produkte kaufen

Upcycling XXLShopper, bunt
Inhalt: 1x Upcycling-Produkt
zum Produkt
Upcycling Wickeltasche Deluxe mit Innenfutter
Inhalt: 1x Upcycling-Produkt
zum Produkt
Upcycling Mini Shopper Deluxe mit Innenfutter
Inhalt: 1x Upcycling-Produkt
zum Produkt
Upcycling Kulturbeutel Deluxe mit Innenfutter
Inhalt: 1x Upcycling-Produkt
zum Produkt
Upcycling Umhängetasche Deluxe mit Innenfutter
Inhalt: 1x Upcycling-Produkt
zum Produkt
Upcycling Frühstücksbeutel, bunt
Inhalt: 1x Upcycling-Produkt
zum Produkt
Upcycling XXLShopper Deluxe
Inhalt: 1x Upcycling-Produkt
zum Produkt
Upcycling Mama Shopper Deluxe mit Innenfutter
Inhalt: 1x Upcycling-Produkt
zum Produkt
Upcycling Umhängetasche, bunt
Inhalt: 1x Upcycling-Produkt
zum Produkt
Upcycling Tasche klein, bunt
Inhalt: 1x Upcycling-Produkt
zum Produkt
Upcycling Tasche in Herzform, bunt
Inhalt: 1x Upcycling-Produkt
zum Produkt
Upcycling Kulturbeutel, bunt
Inhalt: 1x Upcycling-Produkt
zum Produkt
Upcycling Mäppchen, bunt
Inhalt: 1x Upcycling-Produkt
zum Produkt
Upcycling Mini Shopper, bunt
Inhalt: 1x Upcycling-Produkt
zum Produkt
Upcycling Mama Shopper, bunt
Inhalt: 1x Upcycling-Produkt
zum Produkt
Upcycling Rucksack, bunt
Inhalt: 1x Upcycling-Produkt
zum Produkt

Pakete gehen auf eine zweite Reise

In unserem Online-Shop wird das Thema Nachhaltigkeit großgeschrieben. Beim Packen Eurer Pakete, versuchen wir mit viel Sorgfalt und Einfallsreichtum, so wenig Müll wie möglich zu erzeugen. Deshalb verwenden wir viele unserer Transport- und Lagerverpackungen, die eigentlich entsorgt werden müssten, wieder. Die sind für uns nämlich nicht nur alte Schachteln ;-), sondern wertvolle Materialien. Bei FruchtBar ist jedes Paket ein Unikat! Denn anstatt zusätzliches Packmaterial zu verwenden, nutzen wir auch hier lieber unsere alten Verpackungen als Füllmaterial. Als liebevoll zusammengefügte Patchwork-Pakete treten die Verpackungen ihre zweite Reise an und bringen unsere leckeren und gesunden Kindersnacks sicher zu Euch nach Hause.