Him­bee­re

Himbeere Fruchtlexikon

Was bin ich:

Ich bin eine ganz belieb­te Bee­re und wach­se an einem mit­tel­gro­ßen Strauch. Die­ser kann bis zu zwei Meter hoch wer­den. Es gibt zwei Arten von mir: die Som­mer- und die Herbst­him­bee­re. In mei­nem Wachs­tum bin ich nicht sehr anspruchs­voll, ich wach­se ger­ne an Wald­rän­dern. Des­we­gen wer­de ich auch als Wald­pio­nier bezeich­net.

Warum bin ich besonders:
Ich bin eine nicht nachreifende Frucht. Man sagt dazu nichtklimakterisch. Das bedeutet dass ich am besten direkt nach der Ernte schmecke.
Wie kannst Du mich zubereiten:
Bitte wasche mich vor dem Verzehr. Anschließend kannst du mich sofort genießen. Bitte lagere mich an einem dunklen und kühlen Ort.
Woher komme ich:
Europa und Asien ist mein Zuhause.