Karot­ten­sup­pe mit mil­dem Apfel & Kresse

Zubereitungszeit: 45 min Schwierigkeitsgrad: mittel Portionen: 4

Zutaten:

Zuta­ten für 4 Por­tio­nen:
100 g Kar­tof­feln
350 g Karot­ten
1 klei­ne Süßkartoffel und eine klei­ne Zwie­bel
2 Knob­lauch­ze­hen
1 EL Raps­öl
600 ml Gemüsebrühe
50 ml Kokos­milch
1 Bio-Püree Man­go-Oran­ge von Frucht­Bar
1 Pri­se Salz und Pfef­fer
1 Bund Kresse

Dazu brauchst du:

Mes­ser und Schnei­de­brett
Koch­topf mit Deckel und Mess­be­cher
Pürierstab und Schüssel
Kartoffelschäler

Zubereitung:

  1. Kar­tof­feln, Karot­ten und Süßkartoffel waschen, schä­len und in klei­ne Stücke schneiden.
  2. Die Zwie­bel und Knob­lauch­ze­hen schä­len, klein­ha­cken und in Raps­öl anbra­ten. Kar­tof­feln, Karot­ten und Süßkartoffel dazu geben und mitdünsten lassen.
  3. Mit Gemüsebrühe auf­gie­ßen und ca. 25 Minu­ten bei nied­ri­ger Tem­pe­ra­tur köcheln, bis das Gemüse weich ist.
  4. Sup­pe mit Salz, Pfef­fer, Kokos­milch und dem Bio-Fruchtpüree verfeinern.
  5. Zum Schluss die Sup­pe pürieren, in Schäl­chen anrich­ten und mit der Kres­se garnieren.

TIPP: Wenn Du Dei­ne Sup­pe etwas würziger haben möch­test, kannst Du das Rezept mit Ing­wer, Cur­ry­pul­ver oder auch mit einer Chil­li­scho­te ergän­zen. Ange­trös­te­ter Sesam, etwas Kürbiskernöl oder fri­scher Kori­an­der aro­ma­ti­sie­ren zusätz­lich, je nach Geschmackswunsch.

Leckere Rezept-Ideen warten auf Dich...

...trage Dich hier ein und erhalte Deine Rezepte-Sammlung in 2 eBooks und noch eine extra Überraschung:

Mit Übertragung Ihrer E-Mail-Adresse melden Sie sich bei unserem Newsletter an. Unser Newsletter informiert Sie über Neuigkeiten zu FruchtBar. Wir respektieren Ihre Privatsphäre und geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Zudem haben Sie immer die Möglichkeit Ihre Einwilligung ohne Angabe von Gründen zu widerrufen. Hierfür ist eine E-Mail an: meine-fruchtbar@jufico.com oder die Nutzung der Abmeldefunktion innerhalb des Newsletters ausreichend. Zu jeder werblichen Ansprache werden Sie zudem gesondert auf Ihr Widerrufsrecht hingewiesen. Weiter Informationen zum Datenschutz finden Sie hier.

Rezept eBooks

Hinterlassen Sie einen Kommentar