Apfel-Grieß-Auf­lauf

Zubereitungszeit: 50 min Schwierigkeitsgrad: mittel Portionen: 1

Zutaten:

1 Apfel
1 Ei
50 g Hafer­flo­cken
But­ter zum Fet­ten der Form
Ahorn­si­rup (nach Bedarf )
1–2 Bio-Früchte-Grießbrei von Frucht­Bar
Zimt

Dazu brauchst du:

klei­ne feu­er­fes­te Form
gro­ße Schüssel
Schnee­be­sen oder Rührgerät
Schäl­mes­ser
Topfl appen

Zubereitung:

  1. Den Apfel schä­len und ent­ker­nen.
  2. Die klei­ne feu­er­fes­te Form ein­fet­ten.
  3. Eine Apfel­hälf­te mit der Öff­nung nach unten in die Form legen. Die ande­re Hälf­te für spä­ter auf­he­ben.
  4. Dann das Ei tren­nen und das Eiweiß steif schla­gen.
  5. Das Bio-Fruchtpü­ree in eine Schüs­sel geben und den Eischnee ganz vor­sich­tig unter­he­ben. Die fer­ti­ge Mas­se über den Apfel in der Form gleich­mä­ßig ver­tei­len und glatt strei­chen.
  6. Nun die Haferfl ocken dar­über streu­en und alles mit ein biss­chen Ahorn­si­rup süßen. Die Men­ge kann je nach Geschmack dosiert wer­den.
  7. Die Form nun für ca. 30 Minu­ten bei 180 °C Ober- und Unter­hit­ze in den vor­ge­heiz­ten Ofen stel­len.
  8. Nach 30 Minu­ten den Grill zuschal­ten, für wei­te­re 5 Minu­ten und je nach gewünsch­ter Bräu­nung zu Ende backen.
  9. Aus dem Ofen neh­men und mit drei fri­schen Apfel­schei­ben gar­nie­ren.

  • Apfel-Grieß-Auflauf-Step1

TIPP: Der Auf­lauf schmeckt auch groß­ar­tig, wenn man ihn mit Bir­nen macht.

Hinterlassen Sie einen Kommentar