Upcycling-Garantie – Wir geben unseren Quetschbeutel eine zweite Chance, statt sie einfach zu entsorgen. Hier klicken >>

Upcycling-Garantie – Wir geben unseren Quetschbeutel eine zweite Chance, statt sie einfach zu entsorgen.

Karot­te

karotte

Was bin ich:

Ich bin das oran­ge­ne Mul­ti­ta­lent- für Klein und Groß und gern gese­hen in herz­haf­ten und auch in süßen Gerich­ten. Ich hei­ße auch Mohr­rü­be, Möh­re oder gel­be Rübe und bin eine Gemü­se­pflan­ze. Ich wach­se in der Erde, dazu brau­che ich es dun­kel und kühl um groß und kna­ckig zu wer­den.

Wann kannst du mich kaufen:

Von Juli bis Dezem­ber bin ich als hei­mi­sche Frei­land­wa­re erhält­lich.

Warum bin ich besonders:

Nor­ma­ler­wei­se isst man mei­ne Wur­zel. Aber wuss­test du, dass man auch mein Grün in der Küche ver­wen­den kann? Ein Rezept dazu fin­dest du auch in der Rubrik „Rezept­ide­en“. Du kannst mich übri­gens in dei­nen Gar­ten säen und ern­ten. Hast du das schon mal aus­pro­biert?

Wie kannst du mich zubereiten:

Zuerst musst du mich bit­te waschen. Ent­fer­ne dann das Grün und das End­stück. Du kannst mich schä­len oder auch mit Scha­le genie­ßen. Wenn du mich roh essen willst, ist es am bes­ten du ras­pelst mich. Zusam­men mit einem Trop­fen hoch­wer­ti­gen Pflan­zen­öl kannst du das Beta-Caro­tin bes­ser auf­neh­men.

Woher komme ich:

Ich bin in Süd­eu­ro­pa und Asi­en zu Hau­se.

Meine Erntezeit:

JAN
FEB
MRZ
APR
MAI
JUN
JUL
AUG
SEP
OKT
NOV
DEZ