But­ter­nut-Kür­bis

Butternut-Kürbis Fruchtlexikon

Was bin ich:

Ich bin eine kul­ti­vier­te Art aus der Fami­lie der Kür­bis­ge­wäch­se und gehö­re zu der Grup­pe der Moschus-Kür­bis­se. Wir sind ein­jäh­ri­ge, krau­ti­ge Pflan­zen, die krie­chend oder klet­ternd wach­sen und eine Län­ge von bis zu 6 Metern errei­chen kön­nen.

Was in mir steckt:
Ich bin mit 40kcal pro 100g etwas gehaltvoller als viele andere Kürbissorten. Außerdem bin ich sehr fettarm und enthalte neben viel Vitamin C und Vitamin A/Carotin auch noch Calcium, Kalium und Magnesium.
Warum bin ich besonders:
Aufgrund meiner Birnen-Form und Farbe steche ich aus meiner Familie heraus. Beliebt bin ich vor allem auf Grund meines zarten, hellorangen Fruchtfleisches mit Butteraroma und einer leichten Süße.
Woher komme ich:
Ich komme aus der präkolumbischen Zeit in Mittel- und Südamerika und im Südosten der heutigen USA. Danach wurde ich in den meisten tropischen Ländern eingeführt.