Bir­ne

Birne Fruchtlexikon

Was bin ich:

Ich gehö­re zu den Kern­obst­ge­wäch­sen. Das heißt, ich wach­se an som­mer­grü­nen, manch­mal hal­bim­mer­grü­nen, mit­tel­gro­ßen (15 m – 20 m) hohen Bäu­men. In sel­ten Fäl­len auch an etwa 3 bis 5 Meter hohen Sträu­chern.

Was in mir steckt:
Die Vitamine B und C sind besonders stark in mir vertreten. Auch Phosphor, Beta Carotin, Kalium und Calcium gehören zu meinen stärken. Ich habe wenig Säure und bestehe zu 83% aus Wasser.
Warum bin ich besonders:
Ich bin vor allem für meine Form bekannt. Im Englischen ist sogar die Glühbirne nach mir benannt. Mein saftiges Fruchtfleisch schmeckt angenehmen mild-süß.
Woher komme ich:
Ich wurde bereits bei den Babyloniern als heiliger Baum verehrt. Mein genauer Ursprung ist bis jetzt nicht genauer bekannt.