Birne

Birne

Ich gehöre zu der Familie der Rosengewächse und bin ein Kernobst. Um einen Fruchtansatz zu bilden, brauche ich kalte Temperaturen. Da ich vor dem Apfel blühe, kann allerdings meine Blüte auch durch Spätfröste beeinträchtigt werden.

Ich habe eine flaschenähnliche Form und kann rot, grün oder gelb sein. Hier ein paar Tipps beim Einkaufen: wenn du einen leichten Birnenduft wahrnimmst und ich eine glatte Schale ohne Druckstellen habe, bin ich reif und schmecke am besten. Bewahre mich zu Hause idealerweise an einem dunklen, kühlen Ort. Äpfel als Nachbarn mag ich nicht, sie strahlen Ethylen aus, das ist ein Reifegas und lässt mich schneller reifen.

Von August bis November kannst du mich als Freilandware kaufen. In den restlichen Monaten bin ich Lager- oder Importware.

Wasche mich zuerst und halbiere mich anschließend in der Hälfte. Entferne meinen Stielansatz und das Kerngehäuse. Jetzt kannst du mich essen, am besten mit der Schale, da darunter viele wertvolle Nährstoffe sind.

Erntezeit

JAN
FEB
MRZ
APR
MAI
JUN
JUL
AUG
SEP
OKT
NOV
DEZ

Du findest mich in der Regel auf Bäumen in Europa, Nordafrika, Ost- und Westasien und in Japan.

fruchtlexikon-world-birne