Skip to content

Upcycling-Garantie – Wir geben unseren Quetschbeutel eine zweite Chance, statt sie einfach zu entsorgen. Hier klicken >>

Upcycling-Garantie – Wir geben unseren Quetschbeutel eine zweite Chance, statt sie einfach zu entsorgen.

Aus wel­chen Mate­ria­li­en besteht die Quet­schie-Ver­pa­ckung?

Wir haben uns vie­le Gedan­ken gemacht und ein Ver­pa­ckungs­ma­te­ri­al gewählt, das nicht gesund­heits­schäd­lich ist und unser wert­vol­les Frucht­pü­ree schützt.Quetschi-Top-262x300
Der Quetsch­beu­tel setzt sich aus drei Schich­ten zusam­men: die äußers­te Schicht besteht aus PET (Poly­ethy­len­te­re­ph­tha­lat), in der Mit­te ist Alu­mi­ni­um und­die inne­re Schicht besteht aus Poly­ethy­len, die ein­zi­ge Schicht die Kon­takt zum Lebens­mit­tel hat.
Alle Schich­ten sind BPA (Bis­phe­nol A)-frei, zudem wer­den auch kei­ne Weich­ma­cher ver­wen­det.
Für den ver­schluck­si­che­ren Deckel haben wir HDPE gewählt, dies ist eben­falls ein Poly­ethy­len.

Da Alu­mi­ni­um unter dem Ein­fluss von Säu­re oder Salz lös­lich ist, wer­den unse­re Quet­schie-Ver­pa­ckun­gen grund­sätz­lich auf der Innen­sei­te beschich­tet, um einen Über­gang von Alu­mi­ni­um-Ionen auf das Frucht­pü­ree zu ver­mei­den.

Ein klei­ner Tipp auch für zu Hau­se: säu­re- und salz­hal­ti­ge Spei­sen wie Kom­pott und Toma­ten­sauce nicht in alu­mi­ni­um­hal­ti­gen Töp­fen auf­be­wah­ren und nicht mit Alu­fo­lie abde­cken. Dadurch kann die Auf­nah­me von Alu­mi­ni­um-Ionen ver­hin­dert wer­den.

Viel Spaß beim sor­gen­frei­en Genie­ßen der Frucht­Bar-Frucht­pü­rees!

3 Kommentare

  1. Veröffentlich von D.Scholl am 18. Juli 2017 um 15:24

    Hal­lo,
    ich fän­de es toll wenn es beim Upcy­cling auch eine Win­del­ta­sche geben würde,welche man mit lee­ren Beu­teln bekom­men könn­te.

  2. Veröffentlich von Annika Schulz am 14. November 2017 um 13:58

    Wo wer­den die Ver­pa­ckun­gen Her­ge­stellt?

    • Veröffentlich von Anne am 27. März 2018 um 15:15

      Lie­be Anni­ka, lei­der dür­fen wir an die­ser Stel­le nicht unse­re Her­stel­ler ver­öf­fent­li­chen. Aber so viel kön­nen wir ver­ra­ten. Die Pro­duk­ti­on und Her­stel­lung fin­det in Euro­pa statt. Lie­be Grü­ße!

Hinterlassen Sie einen Kommentar





Scroll To Top